Datenschutz-Bestimmungen

Wir personalisieren Seiteninhalte basierend auf Ihrer Aktivität auf der Seite. Dadurch können wir Ihnen zunächst die für Sie interessantesten und relevantesten Inhalte und Produkte zeigen. Indem Sie auf „Ich verstehe“ oder auf einen anderen Link außerhalb dieser Nachricht klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Verwendung gesammelter Daten zum Zwecke der Personalisierung, gezielter Werbeaktivitäten in sozialen Netzwerken und anderen Websites zu. Personalisierung und zielgerichtete Werbung können jederzeit in den Datenschutzeinstellungen deaktiviert werden.

VORBESTELLUNGEN für den ersehnten Adventskalender Naughty and Nice 2022 möglich, nur bis 7.10.2022! Bestelle dein Adventskalender hier!

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Menu

Rabbit Vibratoren

Rabbit Vibrator ist ein Erotik-Spielzeug, das jede Frau braucht und einer von dem Bestsellers ist. Wieso? Es ermöglicht eine vaginale und gleichzeitig eine klitorale Stimulation. Vibratoren haben erschiene am Ende der 90-er Jahren als Antwort auf die Nachfrage der Frauen nach angenehmen erotischen Spielzeugen.

Der spannende und wunderbarer Rabbit Vibrator ist meistens das erste Erotik-Spielzeug, mit wem die Frauen ein Orgasmus erleben, da es eine doppelte Funktion hat und viele Vorteile. Es stimuliert die Vagina und gleichzeitig kann es auch die Klitoris stimulieren, somit ist es nichts mehr in den weg von einem Orgasmus.

Die ersten Modelle hatten für die Klitoris Stimulation einen Aufsatz in der Form von Häschenohren und somit ist auch der Name entstanden. Die heutigen Modelle haben für die Klitoris Stimulation verschiedene Formen.

Was ist ein Rabbit Vibrator?

Ein Rabbit Vibrator ist ein Erotik-Spielzeug, es ähnelt einem klassischen Vibrator, es hat aber einen kleinen Aufsatz für die Klitoris Stimulation. Der längere Teil ist für die vaginale Stimulation und der kürzere Teil ist für die klitorale Stimulation. Mit seiner Form ermöglicht er gleichzeitige Stimulation der Vagina und der Klitoris und führt somit zum intensiveren Orgasmen.

Der Unterschied zwischen der Funktionalität von klassischen Vibratoren und Rabbit Vibratoren ist offensichtlich. Die klassischen Vibratoren sorgen ausschließlich für die vaginale Stimulation, die Klitoris Stimulatoren sorgen für die klitorale Stimulation, der Rabbit Vibrator sorgt für beides.

Wer kann ein Rabbit Vibrator benutzen?

Wegen der doppelten Stimulation empfehlen wir den Rabbit Vibrator Frauen, die schwerer einen Orgasmus erleben. Wieso? Weil es beide erogene Zonen gleichzeitig vergnügt. Die meisten Frauen wünschen sich neben einer vaginalen Stimulation noch die klitorale Stimulation und dieser Vibrator ermöglicht genau das.

Der Rabbit ist vielmals das zweite Erotik-Spielzeug - zuerst entscheiden sich die meisten für einen klassischen oder realistischen Vibrator und danach für den Rabbit für zusätzliche Vergnügung.

Wie wähle ich den richtigen?

Im Angebot gibt es viele verschiedene Rabbit Vibratoren. Vor dem Einkauf denke darüber nach.

Farbe

Rabbit Vibratoren gibt es in verschiedenen Farben. Das ist deine Entscheidung, welche Farbe dir gefällt und welche nicht. Es gibt sie in Rosa, Lila, Blau, Rot und in noch vielen anderen.

Material

Das Material ist wichtig. Ursprünglich waren die aus PVC gemacht, jetzt aber gibt es sie auch aus Silikon. Silikon gilt als weicheres, angenehmeres und haltbareres Material. Man muss aber wissen, dass die Modelle aus Plastik billiger sind als die Modelle aus Silikon.

Da die Rabbit Vibratoren auch für die Penetration gedacht sind, empfehlen wir dabei die Nutzung von dem richtigen Gleitmittel. Pass auf bei der Wahl! Für die Plastischen sind alle Gleitmittel ok. Mit den Vibratoren aus Silikon darf man aber nicht mit Gleitmittel aus Silikon benutzen, da dies das Spielzeug beschädigen kann und dann nicht mehr benutzbar ist.

Form

Die meisten Rabbit Vibratoren haben verschiedene Vibration Funktionen, Geschwindigkeiten und Mustern, mit denen du experimentieren kannst. Für Anfänger empfehlen wir definitiv, mit engeren und kleineren anzufangen, damit man sich drauf erstmals angewöhnt.

Der Teil für die Klitoris Stimulation kann in der Form von einem Häschen sein oder, Schmetterling, Delphin oder es ist einfach nur ein kleineres und ein bisschen dickeres Aufsatz Teil. Der Teil für die Vaginale Penetration kann auch ein bisschen gebogen sein für die Stimulation des G-Punktes, es kann das Köpfchen des Penis haben, ober geriffelt sein, und noch vieles mehr. 

Die besseren Modelle habe zwei Motoren - einer ist für die vaginale Stimulation und der andere ist für die klitorale Stimulation. Man kann auch zwischen anderen Funktionen wählen:

  • kleine rotierende Kugeln im Kopf des Vibrators, die sich in der Vagina drehen und sie dadurch stimulieren,
  • Stoßfunktion die Penetration nachmacht,
  • Reizung des G-Punktes, es macht Fingern Bewegungen nach.

Wenn du deine Erfahrung verbessern willst, dann versuchen die Rabbit Vibratoren mit einer doppelten oder dreifachen Penetration. Diese haben noch einen kleinen Teil für die Anale Stimulation.

Wie benutze ich einen Rabbit Vibrator?

Rabbit Vibratoren bieten verschiedene Formen und Funktionen an und sind überall verwendbar. Die meisten haben am unteren Teil eine oder zwei Tasten, mit der man sie an und aus macht und die Funktionen umstellt. Einige haben auch eine Fernbedienung für eine leichtere Nutzung. Vor der ersten Anwendung empfehlen wir, dass man sich mit dem Rabbit Vibrator kennenlernt, damit mit Wehren der Anwendung nichts schiefgehen kann. 

Die Rabbit Vibratoren sind vielfältig und auf verschiedene Arten und Weise benutzbar sind. Fange an mit der Klitoris Stimulation, um deine Klitoris und die Vulva zu erregen. Wenn du dann bereit bist, fange an mit der Penetration mit dem Teil für die vaginale Stimulation. Dabei achte, dass du das richtige Gleitmittel hast. Wenn du willst, dass der Klitoris Stimulator deine Klitoris ständig stimuliert, dann mache kürzere Bewegungen, damit sie sich ständig berühren.

Man kann auch zuerst nur die Klitoris stimulieren und dann nur die Vagina und erst danach beide zusammen. Je länger man den Orgasmus verzögert, des du intensiver wird er am Ende sein.

Wenn du ihn reinsetzt, ist es nicht notwendig ihn zu bewegen, lass ihn einfach drin und versuche mit Kegel Übungen. Somit ist dein Erlebnis freihändig. Den Rabbit Vibrator kann man auch umdrehen, somit kann man auch den Perinium stimulieren.

Wenn man seinen Vibrator gut kennt, kann man ihn auch für die Anale Stimulation ausprobieren. Vor der Nutzung und auch nach ist es notwendig das Spielzeug zu reinigen!

Wenn der Vibrator wasserdicht ist, kann man ihn auch in der Dusche oder im Bad benutzen.

Rabbit Vibrator und der Preis

Wenn du ein unabhängiges Erotik-Spielzeug kaufen willst, empfehlen wir, dass du ein bisschen mehr Geld dafür rausgibst. Somit wirst du einen langzeitigen Partner bekommen, der dir unvergessliche Orgasmen geben wird. Für eine qualitative Erfahrung empfehlen wir einen Vibrator aus Silikon und mit dabei Gleitmittel auf Wasserbasis.

Weiterlesen Schließen